Hinweise des Vorstands zum Sportbetrieb im MTHC

Aktualisierung (1. Juli 2020)

Der Hamburger Senat hat mit Wirkung ab 1. Juli 2020 weitere Lockerungen beschlossen, die auch Bedeutung für den Sportbetrieb im MTHC haben. Ab sofort können wir Sport unter Beachtung folgender Grundsätze ausüben:

  1. Sport kann ohne Kontaktbeschränkungen in Gruppen bis zu 10 Personen ausgeübt werden. Im Übrigen gilt weiterhin ein Mindestabstand von 1,5 m im Freien und 2,5 m in der Halle, dort ausdrücklich bei der Sportausübung.

Das heißt:

Tennis ist auch im Wettkampfmodus ohne weitere Beschränkungen möglich. Trainingsgruppen sind bis zu 10 Personen ohne Mindestabstandsgebot möglich. Sind mehr als 10 Personen anwesend, muss ab der 11. Person der Mindestabstand von 1,5 (2,5) m eingehalten werden.

Hockey: Spielsituationen können für bis zu 10 Personen trainiert und gespielt werden. Trainingsgruppen können z.B. 5 gegen 5 ohne Abstandsgebot trainieren. Unter Einhaltung des Mindestabstands können auch mehrere Trainingsgruppen gleichzeitig auf dem Hockeyplatz trainieren und spielen (Belegung von 4 Vierteln halten wir für zulässig; wir fordern aber dort strikt um Beachtung der Abstandsregel an den Seitenlinien auf). Ein Durchtauschen der Spieler in den Gruppen halten wir für unzulässig. Deswegen sollen die Trainingsgruppen unter sich bleiben.

 

  1. Es gelten die allgemeinen Hygieneregeln.

Wer Anzeichen einer Atemwegserkrankung zeigt, ist zum Training oder Spielbetrieb nicht zugelassen.

Für den Sport in der Halle gilt unser Hygienekonzept.

Und ansonsten: Nicht mehr Nähe als nötig, regelmäßig Hände waschen und Einhaltung der Niesetikette.

 

  1. Wir müssen weiterhin die Kontaktdaten der Spieler und Besucher erheben. Hierzu gelten die bisherigen Regeln weiter.
  2. Die sanitären Anlagen werden mit dem Ferienende wieder geöffnet. Ab 7. August 2020 stehen die Umkleideräume und Duschen wieder im Hauptgebäude und in der Halle zur Verfügung. Hierbei gilt:
  • Es dürfen sich nicht mehr als 10 Personen gleichzeitig in den Umkleideräumen und Duschen aufhalten.
  • Lüftungen (Fenster etc) sind geöffnet zu halten. Soweit möglich, soll ein Luftaustausch (Durchzug) sicher gestellt werden.

 

Viel Spaß beim Sport und bleibt gesund

Der Vorstand

Leave a Reply