Wir freuen uns riesig, Euch wieder auf unserer Anlage zu Spielen begrüßen zu dürfen. Im Mittelpunkt steht jedoch derzeit noch viel mehr als sonst die Gesundheit aller Beteiligten. Aus diesem Grund erfordert die Rückkehr in den Spielbetrieb von uns allen Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Regeln, Disziplin in deren Umsetzung und Toleranz für Kompromisse:

  1. Laut Vorgaben der Stadt Hamburg muss von allen „Nutzern“ Name, Anschrift und Telefonnummererfasst werden. Der Gastverein übergibt daher bitte vor dem Spiel am Regenunterstand vor dem Kunstrasen dem entsprechenden MTHC-Betreuer oder MTHC-Trainer eine Anwesenheitsliste aller am Spielbetrieb Teilnehmenden (Spieler, Trainer, Betreuer, Schiris) und eine weitere Liste aller mitgereisten Zuschauer mit den entsprechenden Angaben. Die Anwesenheitslisten werden von den MTHC-Betreuern im Sekretariat eingereicht, dort vier Wochen aufbewahrt und anschließend vernichtet.

 

  1. Im Download-Bereich des HHV findet Ihr eine Vorlage für die Anwesenheitslisten:

http://hamburghockey.de/VVI-web/Hamburg/file/Corona_Teilnehmerliste_HHV.xlsx

 

  1. Auf der MTHC-Anlage gilt die beigefügte Wegeregelung für den Weg vom Parkplatz zum Kunstrasen und retour sowie für das Betreten und Verlassen des Kunstrasens.

 

  1. Vor dem blauen MTHC-Container am Kunstrasen stehen auf einem Tisch Desinfektionsmittel bereit.

 

  1. Bitte bringt zum Einspielen eigene Hockeybälle mit!

 

  1. Nach Abpfiff des Spiels Verlassen alle Beteiligten bitte unverzüglich den Kunstrasen, um den nachfolgenden Spielbetrieb nicht zu verzögern und größere Menschenansammlungen im Wartebereich zu vermeiden!

 

  1. Die Umkleidekabinen und Duschen im Clubhaus sind unter Beachtung der gesondert ausgehängten Benutzungsregeln geöffnet!

 

  1. Der HHV bittet darum, „die Zahl der Zuschauer so gering wie möglich zu halten.“ Bitte beachtet diese „Freiwillige Selbstkontrolle“, damit sich der Spielbetrieb nicht als Hort der Ansteckung erweist und nicht wieder eingestellt werden muss.

 

  1. Eine Spielbeobachtung ist für Zuschauer/Eltern vom Wall aus möglich. Beachtet hierbei bitte – wie auf der gesamten Anlage – das Abstandsgebot von 1,5 Metern.

 

  1. Unser Clubgastronom Jörg hat geöffnet und freut sich auf Euren Besuch.

 

Schließlich wünschen wir allen viel Spaß und sportlich faire Spiele!

Der Vorstand

MTHC Corona-Wegeregelung:

 

  • Auf dem Weg zum Kunstrasen bitte den gepflasterten Teil des Wegs benutzen, auf dem Rückweg die Schotterfläche (es sei denn absolut kein Gegenverkehr)!

  • Beim Mannschaftenwechsel darf der Platz nicht betreten werden solange noch die vorherigen Nutzer auf dem Kunstrasen sind. Als Wartebereich dient die entsprechend ausgewiesene Rasenfläche rechts neben dem Weg, zwischen „Osterfeuer“ und Unterstand! Hier kann auch ein evtl. Warm-Up erfolgen!

Erst wenn der Kunstrasen von der Vorgruppe verlassen ist, begeben sich die nachfolgenden Mannschaften aus dem Wartebereich auf den Kunstrasen.

  • Bewegt Euch zum Betreten und Verlassen des Kunstrasens bitte auf folgenden Wegen:

  • Beim Verlassen des Kunstrasens ist zur Vermeidung von Begegnungen mit den nächsten Mannschaften von allen Spielern der Wall auf direktem Wege zu überqueren. Auf der Rückseite des Walls kann dann der Rückweg angetreten werden. Der Rückweg entlang des Wegs direkt unten am Kunstrasen ist nicht zulässig!

 

 

Leave a Reply