Sofern die Corona-Lage es zulässt, bietet der MTHC in den Pfingstferien zwei Hockey-Camps an:

Selbstverständlich finden die Camps unter Einhaltung der jeweils geltenden COVID-19 Regeln statt! Sofern die Teilnehmerzahl Corona-bedingt begrenzt werden muß, gilt für die Teilnahme das Müller-Prinzip „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.“ 

Möglich ist eine Teilnahme für alle Kinder ab dem D-Bereich (Geburtsjahr 2014 oder älter). 

Im Basis Camp (D/C/B-Bereich) steht neben abwechslungsreichen und altersgerechten Hockeyübungen der Spaß im Vordergrund. In den leistungsorientierteren Intensiv Camps (B/A/JB) wird erhöhter Wert auf technische, taktische und athletische Aspekte gelegt. 

Basis Camp 1 (Mo 10. Mai – Fr 14. Mai 2021), 9:00-15:00 Uhr: 

– tägliches Hockeytraining von 9:00-11:00 und 13:00-15:00 Uhr 

– Mittagessen inklusive Getränk in der MTHC-Gastronomie, bei weiterhin geschlossener Gastro „Lunch to go“ vom elbkoch 

Intensiv Camp 1 (Mo 10. Mai – Fr. 14. Mai 2021), 15:00-19:30 Uhr: 

– tägliches Hockeytraining von Montag bis Freitag 15:00-17:00 und 18:00-19:30 Uhr 

– Obst, Snacks und Getränke in der Pause 

Beide Camps kosten bei Frühanmeldung bis zum 12. April jeweils 160€, danach 180€. 

Die Camps finden nur bei einer Mindestteilnehmerzahl von 15 statt. Die Bezahlung erfolgt bar am ersten Tag des Camps, so dass eine Erstattung bei Absage entfällt. 

Kinder aus anderen Clubs sind herzlich willkommen! 

 Anmeldeformulare sind unter https://mthc.de/downloads und im Foyer des Clubhauses erhältlich. Anmeldung bitte per email an hockeycamp@mthc.de 

 

Zusätzlich sind Hockeycamps für die Sommerferien 2021 geplant.

Auch hier gilt wieder: sämtliche Camps finden unter Einhaltung der jeweils geltenden COVID-19 Regeln statt! Sofern die Teilnehmerzahl Corona-bedingt begrenzt werden muß, gilt für die Teilnahme „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.“ 

Möglich ist auch hier eine Teilnahme für alle Kinder ab dem D-Bereich (Geburtsjahr 2014 oder älter). 

In den Basis Camps (D/C/B-Bereich) steht neben abwechslungsreichen und altersgerechten Hockeyübungen der Spaß im Vordergrund. Zwischen den zwei Hockeyeinheiten gibt es eine gemeinsame Mittagspause mit Mittagessen inklusive Getränk in der MTHC-Gastronomie. In den leistungsorientierteren Intensiv Camps (B/A/JB-Bereich) wird erhöhter Wert auf technische, taktische und athletische Aspekte gelegt. Auch hier gibt es zwei Hockeyeinheiten und dazwischen eine einstündige Pause mit Obst, Snacks und Getränken. 

Do 24. Juni – So 27. Juni 2021: 

Basis Camp 2 (9:00-15:00 Uhr) und Intensiv Camp 2 (15:00-19:30 Uhr): 

– Frühanmeldung bis 27. Mai: 130€, danach 150€ 

– Basis Camp: Sofern es die Corona-Regeln zulassen mit Grillabend, Nachtwanderung und Übernachtung in der Hockeyhalle (Sa/So) 

Mo 28. Juni – Fr 2. Juli 2021: 

Basis Camp 3 (9:00-15:00 Uhr) und Intensiv Camp 3 (15:00-19:30 Uhr): 

– Frühanmeldung bis 31. Mai: 160€, danach 180€ 

Mo 26. Juli – Fr 30. Juli 2021: 

Basis Camp 4 (9:00-15:00 Uhr) und Intensiv Camp 4 (15:00-19:30 Uhr): 

– Frühanmeldung bis 28. Juni: 160€, danach 180€ 

Sa 31. Juli-So 1. August 2021: 

Youth Goalie Camp (11:00-14:00 Uhr) und Leistungs Goalie Camp (14:30-17:30 Uhr): 

– Youth Goalie Camp: Altersklassen MB-WJB und KB-MJB, maximal 12 Teilnehmer 

– Leistungs Goalie Camp: Altersklassen WJA/MJA und Erwachsene 

– Kosten: je 70€ 

Mo 2. August – Mi 4. August 2021: 

Basis Camp 5 (9:00-15:00 Uhr) und Intensiv Camp 5 (15:00-19:30 Uhr): 

– Frühanmeldung bis 5. Juli: 100€, danach 115€ 

Die Camps finden nur bei einer Mindestteilnehmerzahl von 15 statt. Über eine etwaige Absage werden die Angemeldeten umgehend nach Anmeldeschluss (2 Wochen vor Campbeginn) informiert. Spätere Anmeldungen sind bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl möglich! Die Bezahlung erfolgt bar am ersten Tag des Camps, so dass eine Erstattung bei Absage entfällt. 

Kinder aus anderen Clubs sind herzlich willkommen! 

Anmeldeformulare sind auch für diese Camps unter https://mthc.de/downloads und im Foyer des Clubhauses erhältlich. Anmeldung bitte per email an hockeycamp@mthc.de 

Leave a Reply